​Richtig schlafen

​Jeder weiß, dass das wichtig ist. Aber niemand weiß wie wichtig ​das wirklich ist!

Hallo meine Liebe! :)

In diesem Beitrag geht es ums Schlafen. Witziges Thema oder?

Wenn ich das jetzt so lese, hört es sich sogar etwas lahm und simpel an. Aber ich verspreche dir eines: Dieser Inhalt hat es wirklich faustdick hinter den Ohren!

Es gibt immer wieder neue Studien und Erkenntnisse, die mich echt aus den Latschen hauen. Das ist defintiv einer davon. Warum das so ist, verrate ich dir gleich. Viel Spaß beim ​Lesen und auf geht's! :)

Ein Blog-Beitrag, der dich zum Einschlafen bringt? Ja hoffentlich!

Ich bekomme mehrmals im Jahr die neusten Studien von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Das kostet mich jedes Mal eine ganze Stange Geld. Trotzdem ist es mir das absolut wert. Und ich teile die neuste Erkenntnis heut mit dir komplett kostenlos! :)

Warum ich das mache? Weil es ist mir extrem wichtig ist dir diese Studie zu schenken! Meiner Meinung nach sollte niemand seinen Alltag ohne dieses Ergebnis gestalten müssen. Und genau deswegen sprechen wir heute darüber! :)

- Pass jetzt genau auf! -

Ist ausreichend Schlaf wirklich wichtig?

Schon von frühster Kindheit an hast du immer wieder gesagt bekommen "Mädchen, schlaf genug du brauchst die Energie!". So weit so klar, oder? Viel Schlaf ist der Grundbaustein, der - ähnlich wie Wasser - alles am Laufen hält. Dein Körper regeneriert, du kommst zur Ruhe. Es ist einfach mal alles auf Sparflamme: Dein Kopf, deine Muskeln. Und am nächsten Tag wachst du dann auf und bist mehr oder weniger fit. Je nachdem wie viel Schlaf in der letzten Nacht herausgesprungen ist.

Um also die Frage in der Überschrift aufzugreifen: Ja, Schlaf ist extrem wichtig. Doch wie wichtig er fürs Abnehmen ist, ist 98% der Frauen nicht bewusst gewesen ... bis heute!...


Hey Isabel, ich schlafe jeden Tag 5 Stunden und nehme nicht ab....

Das hat mir tatsächlich mal eine Frau gesagt. Sie hatte 15 Kilo Übergewicht und wollte endlich abnehmen. Sie hatte schon alles probiert mögliche probiert! Als sie gar nicht mehr weitergewusst hat, ist sie zu mir gekommen. Die Frage nach ihrem Schlafrhythmus fand sie erst komisch, dann war sie erschüttert ...

Ich habe ihr ganz ruhig erklärt und langsam erklärt was chronischer Schlafentzug bewirkt.


Offizielle Studie beweist: Zu wenig schlaf macht dick!

Schnall dich an, jetzt wirds herb!
Zu wenig Schlaf führt zu einer erhöhten Energiezufuhr um durchschnittlich 385kcal (pro Tag). Bitte beachte hierbei das Wörtchen "durchschnittlich" (!). Das kann also auch höher ausfallen. Und jetzt überlege dir mal die Folgen dieser neuen Erkenntnisse. Wenn du eine Woche lang jeweils 2-3 Stunden zu wenig schläfst, hast du bereits über 2.500kcal angesammelt. Diese musst du an einer anderen Stelle wieder reinholen. Da musst du dich wirklich mega gesund ernähren und super viel Sport machen, um das wieder auszugleichen. Und dann bist du ja nur auf 0. Du willst ja aber vielleicht in der Woche bis -1.000kcal sein.

Nur zum Vergleich: 1kg Fett hat 7.000kcal. Wenn eine Frau zu mir kommt, die jeden Tag ca. 300kcal mehr zu sich nimmt als sie sollte. Und sie dann auch noch 400kcal durch zu wenig schlaf oben drauf bekommt ... Dann nimmt sie jede Woche ca. 800g Fett zu!


Und da wird es erst richtig unangenehm...

Ich habe gerade etwas von "ausgleichen" gesagt, korrekt? Bei den Testerinnen der Studie wurde festgestellt, dass sie mehr Fett und Zucker als ausgeschlafene Teilnehmerinnen zu sich nahmen. Plus: Beim Sport waren sie nicht so leistungsfähig!

Da wird das abnehmen ganz schnell zur Qual und das nur, weil du nicht genug schläfst. Das ist echt erschreckend für mich gewesen!

- Anmerkung: Jetzt wirds wichtig! -

Was solltest du also tun?

Um der "Schlaf-Falle" zu entgehen empfehle ich dir mindestens 8 Stunden Schlaf einzuplanen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt im Allgemeinen 7-9 Stunden. Um einen Voll-Leistungsfähigen Stoffwechsel zu haben empfehle ich dir allerdings 8 Stunden. Das rate ich dir aus meiner persönlichen Erfahrung heraus. Und das setze ich auch mit den Frauen in meinen Coachings entsprechend auch so um. Mit großem Erfolg!


Ein letzter Tipp: Abnehmen im Schlaf

Abnehmen im Schlaf hört sich richtig reißerisch an, richtig? Schön, dass wir uns da verstehen. Die meisten Tipps zu "Abnehmen im Schlaf" sind tatsächlich totaler Blödsinn. Doch dieser Tipp ist ​wissenschaftlich durch Studien belegt:
Eine ​Studie hat nämlich ergeben, dass eine kühle Raumtemperatur den Stoffwechsel im Schlaf ankurbelt. Die Folge: Dein Grundumsatz für den nächsten Tag steigt um 2-5%! Das ist eine ganze Menge und ein richtig schöner Booster! Es ist dann quasi so, als würdest du standardmäßig mit einem erhöhten Grundumsatz in den Tag starten. Das bringt dich auf der Jagd nach deiner Wunschfigur tatsächlich nach vorne! :)


Ich hoffe, dir ist die Wichtigkeit von genügend Schlaf jetzt bewusst. Es war für mich sooooo wichtig, dass ich diese Studie gefunden habe. Ich möchte dir keine Moralpredigt halten. Du siehst ja selbst, wie wichtig es ist. Keine Frau, die an ihrer Wunschfigur arbeitet, sollte mit 400kcal in den Tag starten ... und das ohne das sie auch nur einen Krümel zu sich genommen hat. Ich hoffe dir hat dieses Geschenk gefallen! :)

Halte morgen unbedingt nach einer E-Mail mit dem Betreff "​Geschenk #3 von 3" Ausschau. In dieser E-Mail löse ich das Geheimnis auf, welches Lebensmittel in Wirklichkeit ein verkannter Superheld ist.

Sei also gespannt auf morgen und lass dir diesen Blog-Beitrag nicht entgehen!
Ich melde mich dann morgen wieder bei dir und schreib' dir eine E-Mail, ok? :)

Liebe Grüße
Deine Isabel

Ein Blog-Beitrag, der dich zum Einschlafen bringt? Ja hoffentlich!

Ich bekomme mehrmals im Jahr die neusten Studien von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Das kostet mich jedes Mal eine ganze Stange Geld. Trotzdem ist es mir das absolut wert. Und ich teile die neuste Erkenntnis heut mit dir komplett kostenlos! :)

Warum ich das mache? Weil es ist mir extrem wichtig ist dir diese Studie zu schenken! Meiner Meinung nach sollte niemand seinen Alltag ohne dieses Ergebnis gestalten müssen. Und genau deswegen sprechen wir heute darüber! :)

- Pass jetzt genau auf! -

Ist ausreichend Schlaf wirklich wichtig?

Schon von frühster Kindheit an hast du immer wieder gesagt bekommen "Mädchen, schlaf genug du brauchst die Energie!". So weit so klar, oder? Viel Schlaf ist der Grundbaustein, der - ähnlich wie Wasser - alles am Laufen hält. Dein Körper regeneriert, du kommst zur Ruhe. Es ist einfach mal alles auf Sparflamme: Dein Kopf, deine Muskeln. Und am nächsten Tag wachst du dann auf und bist mehr oder weniger fit. Je nachdem wie viel Schlaf in der letzten Nacht herausgesprungen ist.

Um also die Frage in der Überschrift aufzugreifen: Ja, Schlaf ist extrem wichtig. Doch wie wichtig er fürs Abnehmen ist, ist 98% der Frauen nicht bewusst gewesen ... bis heute!...


Hey Isabel, ich schlafe jeden Tag 5 Stunden und nehme nicht ab....

Das hat mir tatsächlich mal eine Frau gesagt. Sie hatte 15 Kilo Übergewicht und wollte endlich abnehmen. Sie hatte schon alles probiert mögliche probiert! Als sie gar nicht mehr weitergewusst hat, ist sie zu mir gekommen. Die Frage nach ihrem Schlafrhythmus fand sie erst komisch, dann war sie erschüttert ...

Ich habe ihr ganz ruhig erklärt und langsam erklärt was chronischer Schlafentzug bewirkt.


Offizielle Studie beweist: Zu wenig schlaf macht dick!

Schnall dich an, jetzt wirds herb!
Zu wenig Schlaf führt zu einer erhöhten Energiezufuhr um durchschnittlich 385kcal (pro Tag). Bitte beachte hierbei das Wörtchen "durchschnittlich" (!). Das kann also auch höher ausfallen. Und jetzt überlege dir mal die Folgen dieser neuen Erkenntnisse. Wenn du eine Woche lang jeweils 2-3 Stunden zu wenig schläfst, hast du bereits über 2.500kcal angesammelt. Diese musst du an einer anderen Stelle wieder reinholen. Da musst du dich wirklich mega gesund ernähren und super viel Sport machen, um das wieder auszugleichen. Und dann bist du ja nur auf 0. Du willst ja aber vielleicht in der Woche bis -1.000kcal sein.

Nur zum Vergleich: 1kg Fett hat 7.000kcal. Wenn eine Frau zu mir kommt, die jeden Tag ca. 300kcal mehr zu sich nimmt als sie sollte. Und sie dann auch noch 400kcal durch zu wenig schlaf oben drauf bekommt ... Dann nimmt sie jede Woche ca. 800g Fett zu!


Und da wird es erst richtig unangenehm...

Ich habe gerade etwas von "ausgleichen" gesagt, korrekt? Bei den Testerinnen der Studie wurde festgestellt, dass sie mehr Fett und Zucker als ausgeschlafene Teilnehmerinnen zu sich nahmen. Plus: Beim Sport waren sie nicht so leistungsfähig!

Da wird das abnehmen ganz schnell zur Qual und das nur, weil du nicht genug schläfst. Das ist echt erschreckend für mich gewesen!

- Anmerkung: Jetzt wirds wichtig! -

Was solltest du also tun?

Um der "Schlaf-Falle" zu entgehen empfehle ich dir mindestens 8 Stunden Schlaf einzuplanen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt im Allgemeinen 7-9 Stunden. Um einen Voll-Leistungsfähigen Stoffwechsel zu haben empfehle ich dir allerdings 8 Stunden. Das rate ich dir aus meiner persönlichen Erfahrung heraus. Und das setze ich auch mit den Frauen in meinen Coachings entsprechend auch so um. Mit großem Erfolg!


Ein letzter Tipp: Abnehmen im Schlaf

Abnehmen im Schlaf hört sich richtig reißerisch an, richtig? Schön, dass wir uns da verstehen. Die meisten Tipps zu "Abnehmen im Schlaf" sind tatsächlich totaler Blödsinn. Dieser Tipp ist aber wissenschaftlich durch Studien belegt.
Eine weitere Studie hat nämlich ergeben, dass eine kühle Raumtemperatur den Stoffwechsel im Schlaf ankurbelt. Die Folge: Dein Grundumsatz für den nächsten Tag steigt um 2-5%! Das ist eine ganze Menge und ein richtig schöner Booster! Es ist dann quasi so, als würdest du standardmäßig mit einem erhöhten Grundumsatz in den Tag starten. Das bringt dich auf der Jagd nach deiner Wunschfigur tatsächlich nach vorne! :)


Ich hoffe, dir ist die Wichtigkeit von genügend Schlaf jetzt bewusst. Es war für mich sooooo wichtig, dass ich diese Studie gefunden habe. Ich möchte dir keine Moralpredigt halten. Du siehst ja selbst, wie wichtig es ist. Keine Frau, die an ihrer Wunschfigur arbeitet, sollte mit 400kcal in den Tag starten ... und das ohne das sie auch nur einen Krümel zu sich genommen hat. Ich hoffe dir hat dieses Geschenk gefallen! :)

Halte morgen unbedingt nach einer E-Mail mit dem Betreff "Was die Leute sagen..." Ausschau. In dieser E-Mail löse ich das Geheimnis auf, welches Lebensmittel in Wirklichkeit ein verkannter Superheld ist.

Sei also gespannt auf morgen und lass dir diesen Blog-Beitrag nicht entgehen!
Ich melde mich dann morgen wieder bei dir und schreib' dir eine E-Mail, ok? :)

Liebe Grüße
Deine Isabel